WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 23.03.2019, 20:30 Uhr


In der Nacht vor allem im Südosten stellenweise Frost, örtlich Nebel.
Sonntag nochmals oft Sonne und sehr mild. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Hochdruckeinfluss sorgt für trockene und sehr milde Luft in
Baden-Württemberg.

FROST:
In der Nacht zum Sonntag vor allem südlich der Alb in Tal- und Muldenlagen
stellenweise leichter Frost.

NEBEL:
In der Nacht zum Sonntag örtlich Nebel, nur vereinzelt mit Sichtweiten
unter 150 m.


Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 24.03.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Sarah Müller