WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 22.05.2019, 10:28 Uhr


Bewölkt, vereinzelt etwas Sprühregen, von Westen her auflockernd, dann
niederschlagsfrei. Mäßig warm. Donnerstag heiter bis wolkig und trocken.



Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Von Westen her setzt sich langsam Hochdruckeinfluss durch. Damit werden
mäßig-warme und zunehmend trockene Luftmassen wetterbestimmend.

Es werden keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 22.05.2019, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Wk, Ts