Aktuelles zum Thema Skispringen

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Skispringen sowie weiterführende Meldungen
Aktuelles zum Thema Skispringen
  1. Björn Einar Romören: Ex-Skisprung-Star an Krebs erkrankt
    Er war mehrmals Weltrekord-Halter und gewann einige Weltcups. Fünf Jahre nach seinem Karriereende ist der frühere Skispringer Björn Einar Romören nun schwer erkrankt. Doch er gibt sich kämpferisch. Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Björn Einar Romören leidet an Krebs. "Ich habe eine Behandlung be
  2. Andreas Wank: Olympiasieger beendet mit 31 Jahren seine Karriere
    In Sotschi gewann er Gold mit der deutschen Mannschaft, nun gibt Skispringer Andreas Wank den Sport auf. Doch er bekommt gleich einen neuen Job an der Seite des Bundestrainers. Skisprung-Olympiasieger Andreas Wank beendet seine aktive Karriere und wird beim anstehenden Sommer-Grand-Prix in Hinterzar
  3. Saisonaus für Carina Vogt: Deutsche Skispringerin reißt sich Kreuzband
    Olympiasiegerin Carina Vogt hat sich das Kreuzband im rechten Knie gerissen und fällt damit für die komplette, kommende Saison aus.  Skispringerin Carina Vogt fällt verletzungsbedingt für die komplette kommende Saison aus. Die 27 Jahre alte Olympiasiegerin von 2014 zog sich beim Training im österrei
  4. Skispringen - Saison-Aus für Vogt: Kreuzband gerissen
    Stams (dpa) - Skispringerin Carina Vogt fällt verletzungsbedingt für die komplette kommende Saison aus. Die 27 Jahre alte Olympiasiegerin von 2014 zog sich beim Training im österreichischen Stams einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zu. "Ich spürte bei der Landung einen Schmerz im rec
  5. Skispringen: Schweizer Ammann setzt Skisprung-Karriere fort
    Berlin (dpa) - Der viermalige Olympiasieger Simon Ammann setzt seine Karriere als Skispringer um mindestens ein weiteres Jahr fort. "Ich verspüre immer noch große Motivation und Freude, um hart an den Details zu arbeiten, die sich mir im Skispringen stellen", sagte der 36-Jährige in einer Mitteilung
  6. Skispringen: Deutsche Springer noch ohne Konstanz
    Klingenthal (dpa) - Die Weltcup-Führung verloren, aber wichtige Erkenntnisse gewonnen: Für Severin Freund war der Heim-Weltcup der Skispringer in Klingenthal mit Freud und Leid verbunden. Dem starken zweiten Platz im Team-Springen folgte für den Überraschungssieger von Kuusamo mit Platz zwölf ein Rü
  7. Skispringen Klingenthal: Severin Freund verliert Gelbes Trikot
    Skispringer Severin Freund ist beim Heim-Weltcup in Klingenthal auf Rang elf gelandet. Beim Sieg des Slowenen Domen Prevc hatte Freund mit der Entscheidhung nichts zu tun. Bester Deutscher wurde Markus Eisenbichler als Sechster. Skisprung-Weltmeister Freund verliert durch den elften Platz auch seine
  8. Skispringen Klingenthal: Deutsche werden Zweite bei Team-Weltcup
    Klingenthal (dpa) - Die deutschen Skispringer haben den erhofften Heimsieg beim Team-Weltcup in Klingenthal verpasst. Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Severin Freund kamen mit 1087, 2 Punkten auf Rang zwei hinter dem Quartett aus Polen, das sich mit einem Vorsprung von 41, 5
  9. Skispringen: Deutsches Team in Klingenthal hinter Polen auf Rang zwei
    Die deutschen Skispringer um Weltmeister Severin Freund haben beim Teamwettbewerb in Klingenthal den erhofften Sieg-Hattrick verpasst. Weltcup-Spitzenreiter Freund, Richard Freitag, Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler mussten sich auf Platz zwei mit 1087, 2 Punkten den erstmals erfolgreichen Po
  10. Skispringen: Unglaublicher Einstieg von Freund in Kuusamo
    Kuusamo (dpa) - Severin Freund schaute ungläubig zur Anzeigetafel und konnte seine Freude kaum zeigen. Einfach unwirklich erschien dem Bayer, was beim zweiten Skisprung-Weltcup des noch jungen Winters passiert war: Sieg und Spitzenposition im Gesamtklassement. 146 und 138 Meter bedeuteten über zehn