Aktuelles zum Thema Wetter

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Wetter sowie weiterführende Meldungen
Aktuelles zum Thema Wetter
  1. Wetter in Deutschland: Ein letzter Sommertag, dann kommt die Kälte
    Am Mittwoch lohnt noch einmal der Gang in die Sonne – und das bei Temperaturen mit bis zu 28 Grad. Denn schon ab Donnerstag ist es mit den sommerlichen Temperaturen wieder vorbei. Heute lohnt es sich, nochmal die Sonne zu genießen. Denn schon am Donnerstag zieht herbstliche Atlantikluft in Richtung
  2. Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder
    Grossbritannien und Irland: Mittwoch: Wechselhaftes Schauerwetter, zwischendurch längere sonnige Abschnitte, dazu herbstlich kühle 12 oder 13 Grad in Schottland oder Irland und bis 19 Grad im Südosten Englands. Skandinavien: Mittwoch: In Norwegen und Mittelschweden mehrheitlich bewölkt und immer wie
  3. Rekordsaison - Wirbelstürme: Liste der Namen schon aufgebraucht
    Genf (dpa) - Im Atlantik-Raum hat es in diesem Jahr schon so viele tropische Wirbelstürme gegeben, dass die Liste der Namen aufgebraucht ist. Die ersten 21 Wirbelstürme einer Saison werden dort jeweils mit Namen von A bis W benannt. Noch nie sei ein W so früh gebraucht worden, sagte Clare Nullis, Sp
  4. Wetter zum Herbstanfang: Diese Temperaturen erwarten uns in Deutschland
    Der kalendarische Herbstanfang macht uns am Dienstag deutlich, dass die dunkle Jahreszeit kurz bevorsteht. Zum Trost wird es tagsüber aber noch einmal angenehm warm. Ab heute werden die Nächte wieder länger als die Tage, denn der Dienstag markiert den kalendarischen und astronomischen Herbstanfang.
  5. Verwüstung durch "Ianos": Drei Tote nach Stürmen in Griechenland
    Athen (dpa) - Schwere Stürme in Griechenland haben am Wochenende drei Todesopfer gefordert. Am Sonntagmorgen entdeckte die Feuerwehr in der Region Thessalien nahe der Stadt Karditsa einen 62-Jährigen in den Trümmern seines Hauses. Zuvor war bekannt geworden, dass in Mittelgriechenland eine Frau und
  6. Medicane in Griechenland: Zwei Tote, schwere Schäden – so wütete der Wirbelsturm
    Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos, versenkte Segelboote: Medicane "Ianos" hat eine Spur der Verwüstung an der griechischen Küste hinterlassen. Zwei Menschen starben. Der Wirbelsturm "Ianos" und ein weiteres Sturmtief über der Nordägäis haben in der Nacht in weiten Teilen Griech
  7. Wetter in Deutschland: Bis zu 27 Grad – September geht rekordverdächtig weiter
    Hoch "Manfred" bringt noch einmal sommerliches Wetter nach Deutschland, die Temperaturen steigen wieder, Regen ist kaum zu erwarten. Freundlich bleibt es auch nach dem Umschwung. Der Spätsommer hat sich in Deutschland eingerichtet und bleibt uns noch eine Weile erhalten: "Bis zum Wetterumschwung am
  8. Griechenland - Wirbelsturm "Ianos": Tote und schwere Schäden
    Athen (dpa) - Der Wirbelsturm "Ianos" und ein weiteres Sturmtief über der Nordägäis haben in der Nacht zum Samstag in weiten Teilen Griechenlands schwere Schäden verursacht. In Mittelgriechenland kamen eine Frau und ein Mann ums Leben, eine weitere Frau wurde vermisst. Viele könnten ihre Häuser wege
  9. Merkmale eines Hurrikans: Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste
    Athen (dpa) - Der schwere Herbststurm "Ianos" hat sich am Freitag langsam entlang der Küste der griechischen Halbinsel Peloponnes bewegt - und dabei erhebliche Schäden angerichtet. Verletzte oder Opfer wegen des Medicanes - ein Sturm mit den Merkmalen eines Hurrikans - gab es nach Angaben des Zivils
  10. Zyklon "Ianos": Griechenland bereitet sich auf Mittelmeer-Hurrikan vor
    In Griechenland warnt die Regierung vor einem möglichen Medicane, der Mittelmeer-Variante eines Hurrikans. Von Italien zieht das Sturmtief Richtung Peloponnes und wird immer stärker.  Mit Orkanböen und enormen Niederschlagsmengen zieht ein Wolkenungetüm Richtung Griechenland: Im Mittelmeer bildet si