Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 25.09.2018, 21:00 Uhr


An der See zeitweise stürmisch, sonst ruhiges Herbstwetter. 


Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 27.09.2018, 24:00 Uhr

Am Mittwoch im nördlichen schleswig-holsteinischen Binnenland stürmische
Böen. An der See durchweg stürmische und einzelne Sturmböen bis Bft 9,
exponiert schwere Sturmböen nicht ganz auszuschließen.

Am Donnerstag an der Küste mit geringer Wahrscheinlichkeit noch einzelne
stürmische Böen. Sonst keine markant zu bewarnenden Wetterereignisse.


Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 29.09.2018

Am Freitag an exponierten Küstenabschnitten noch teils stürmische Böen
Bft 8 aus Nordwest. Sonst keine Wettergefahren. 

Am Samstag keine markanten Wetterereignisse. 


Ausblick bis Montag, 01.10.2018
Am Sonntag voraussichtlich keine markanten Wettererscheinungen.

Zu Beginn der neuen Woche mit geringer Wahrscheinlichkeit an der Küste
zeitweise stürmische Böen aus Nordwest. Sonst keine Wettergefahren. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 26.09.2018, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach